Es gibt uns noch!

Spread the love

Hallo ihr Lieben,

man, wann war der letzte Eintrag???!! Im Februar? Oh man, dass ist verdammt lange her.

Es war aber auch sooo viel los, das ich kaum Zeit zum Nähen hatte und dann natürlich auch nix zeigen konnte. Jetzt möchte ich der heiß geliebten Nähmaschine mal wieder öfter „Hallo!“ sagen und euch danach auch die fertigen (oder unfertigen) Stücke zeigen. Heute wäre ich dann mal wieder soweit und sage „HALLO NEUES LEINENKLEID!“

 

Die Bilder sind auf den nahegelegenen Feldwegen in Aachen Eilendorf entstanden! Es war superschön, aber auch mega heiß in der Sonne *schwitz*

Die Fotografin war übrigens das 5 jährige Nippikurzstrumpfkind! Toll, oder? Wer macht von euch Fotos?

 

 

Der Schnitt des Kleides „Easy“  ist übrigens von Milchmonster.

Ich habe es in 38 genäht und mutig wie ich war Leinen benutzt, es trägt sich sehr bequem, aber es müsste für die perfekte Optik ein Stoff mit weicherem Fall sein. Oder wie seht ihr das?

Na ja, auf jedenfall ist alles an Add-ons dran genäht: Taschen, Tunnelzug und runder Saum. Ich mag auf jedenfall die Taschen sehr gern und nähe diesen Schnitt bestimmt bald nochmal. Aber dann mit weicherem Stoff der schöner fällt.

Und da es Mittwoch ist, wandert das Kleid rüber zum Me Made Mittwoch.

 

Hoffe es dauert bis zum nächsten Artikel nicht soooo lange 😉

Schönen Abend noch!

 

Ein Gedanke zu „Es gibt uns noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.