Der Maulwurf!

Spread the love

Hallo ihr Lieben,

es gibt ja so Stoffe die traut man sich kaum anzuschneiden. Und ich finde die Maulwurf Stoffe von Stoff und Liebe gehören eindeutig dazu. Doch dann kommen die Abende an denen man total Lust hat sie endlich anzuschneiden, denn dafür sind sie ja auch da.

Entstanden ist eine Kombi aus Rock und Oberteil.

Der Rock ist ein Zipfelrock, den ich nach der Anleitung von Lin-Kim genäht habe. Leider steht das Muster auf der einen Seite auf dem Kopf  *grrr* Deshalb entschied ich mich dafür, den petrolfarbenen Stoff oben drüber zu legen. Genäht hab ich Größe 104, und mit 2cm breiten Gummiband oben rutscht auch nix mehr. Den Zipfelrock hatte ich bereits schon auf Instagram gepostet.

Das Oberteil werden viele von euch kennen. Es ist der tolle und oft genähte Trotzkopf von Schnabelina. Der Trotzkopf hört aber leider bei Größe 110 auf. Da hab ich den Schnitt einfach auf 116 vergrößert, da ich lieber etwas größer nähe. So passen manche Oberteile weit über 1 Jahr. Hier ging alles gut und es stand nichts auf dem Kopf. Solche Musterfehler passieren mir nur noch sehr selten, aber wenn dann gleich bei solch einem tollen Stoff….ihr merkt schon, es ärgert mich immer noch. Geht es euch auch so?

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

 

 

Verlinkt bei: KiddikramKostenlose Schnittmuster Linkparty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.